Regeln an Bord

  • Den Anweisungen des Fahrpersonals ist stets Folge zu leisten.
  • Der Zustieg erfolgt über die Rampen. Vorrang hat der Ausstieg der auf der Fähre befindlichen Fahrgäste. Danach erfolgt der Einstieg.
  • Der Zu-/Ausstieg von Fahrgästen mit Fahrrädern erfolgt nach den anderen Fahrgästen. Fahrräder sind in den dafür vorgesehenen Bereich abzustellen. Der Halter bleibt beim Fahrrad stehen und sichert das Fahrrad angemessen.
  • Ab Ertönen der optischen und akkustischen Warnsignale ist der Zustieg untersagt!
  • Es dürfen keine Fahrräder auf das Oberdeck oder in den Sitzplatzbereich des Fahrgastraums mitgenommen werden.
  • Der Zugang zu den Sicherheitseinrichtungen und der Toilette muss jederzeit sichergestellt sein.
  • Das Rauchen an Bord ist untersagt – sowohl im Innenraum als auch im Außenbereich.

Die als Striche zwischen den Toiletten gekennzeichneten Flächen sind mögliche Fahrradstellplätze.

Übersicht Fähre

Die Eingangsbereiche und Treppen sind unbedingt freizuhalten!